Prostatakrebs Selbsthilfe Hochsauerland e.V. – Meschede/Arnsberg

Unsere SHG trifft sich jeden 3. Montag im Monat unter nachfolgender Adresse:
Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg
Clemens-August-Straße 116-120, 59821 Arnsberg
Rechter Eingang,
1. Etage, unten rechts.
Wenn die Tür verschlossen ist, bitte schellen!
Von 17:30 Uhr an besteht die Möglichkeit ein Gespräch unter 4 Augen zu führen. Das eigentliche Treffen beginnt um 18:30 Uhr und endet ca. 20 Uhr.

Landesverband Prostatakrebs Selbsthilfe NRW e.V.

Der Landesverband Prostatakrebs-Selbsthilfe NRW verdichtet und kanalisiert relevante Informationen übergeordneter Stellen und kooperierender Institutionen in regionale Gruppen.

Er koordiniert die Arbeit der Gruppen und organisiert Präsenz- und online Veranstaltungen um den Informations- und Wissensstand der Gruppen zu aktualisieren.

So können die Selbsthilfegruppen und der Landesverband seine Mitglieder über die (Früh)Erkennung, die Diagnose und die Therapien von Prostatakrebses umfassend und aktuell informieren.

Unser Ziel ist der informierte, aufgeklärte, mündige Patient, der sich im Medizinbetrieb durch seinen Informationsstand eigenständig und selbstbewusst orientieren kann.

Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Neuss

Wir sind eine Gemeinschaft von an Prostatakrebs erkrankten Männern und treffen uns regelmäßig zum Erfahrungsaustausch.
Die Mitgliedschaft in der SHG ist kostenfrei und unverbindlich. In unseren Selbsthilfetreffen haben wir den Anspruch, Informationen laienverständlich zu übersetzen und mit Hintergrundinformationen anzureichern. Wir sprechen offen über unsere Krankheit, Erfahrungen und Ängste. Gemeinsam versuchen wir, Probleme zu lösen und Antworten zu finden.
Zu unseren Informationsveranstaltungen laden wir Ärzte, Psychologen und andere Experten ein.

Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Düren

Wir treffen uns jeden 2, Donnerstag im Monat um 18 Uhr im Raum Düren des Kongresszentrums des städtischen Krankenhauses an der Roonstrasse.
Es ist ein zwangloses Treffen von Betroffenen und Angehörigen, bei der jeder über sich und seine Probleme sprechen oder auch nur zuhören kann.
Nach Corona werden wir auch wieder mit einer öffentlichen Sprechstunde des Chefarztes Herrn Dr. Börgermann oder eines anderen erfahrenen Urologen fortfahren.
Andere öffentliche Veranstaltungen zum Thema sind ebenfalls geplant.
Kommt einfach vorbei und schaut ob es Euch interessiert und weiterhilft.

Prostata Selbsthilfe Gelsenkirchen und Buer e.V.

Die Prostata SHG ist ein Zusammenschluss von Männern die an Prostatakrebs erkrankt sind. Gegründet am 29.04.2003. Die Gruppe zählt z. Zt. 150 Mitglieder. Wir betreuen auch Männer mit einer gutartigen Prostatavergrößerung (BPH oder BPS) als auch Männer die sich nur informieren möchten.
Wir treffen uns jeden ersten Dienstag im Monat um 18 Uhr im Bergmannsheil Buer, Schernerweg 4 in 45894 Gelsenkirchen. Wir bieten ärztliche Fachvorträge an, und kommen mit dem Thema „Für Früherkennung – gegen Prostatakrebs“ in Ihre vereinseigenen Räume. Strom und eine weiße Wand müssen vorhanden sein.

Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Siegen

• Wir reden offen über unsere Probleme, tauschen unsere Krankheitsgeschichten und persönlichen Erfahrungen aus, haben Zeit füreinander und helfen uns gegenseitig.

• Wir lernen neue Diagnose- und Therapiemöglichkeiten kennen und werden zu informierten Patienten. Dadurch gewinnen wir Sicherheit, wenn wir uns (in Zusammenarbeit mit dem Arzt) für eine bestimmte Therapie entscheiden müssen.

• Wir arbeiten mit den Ärzten unserer Region zusammen und holen uns immer wieder Rat von Ihnen. – Auch erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit dem DRK und der Diakonie.

• Unter dem Dach der Deutschen Krebshilfe sind wir Mitglied im Bundesverband BPS, dem über 200 Prostatakrebs-Selbsthilfegruppen in ganz Deutschland angehören: www.prostatakrebs-bps.de

• Unsere Schirmherren sind drei erfahrene und verantwortungsvolle Ärzte: Dr. R. Baumann (Chefarzt der Radio-Onkologie des St. Marien-Krankenhauses), Dr. J. Spelz (ehemaliger Chefarzt der Urologie des Kreisklinikums) und Dr. P. Weib (Chefarzt der Urologie des Diakonie-Klinikums Jung-Stilling).

• Wir arbeiten ehrenamtlich und gemeinnützig. Für Spenden werden Bescheinigungen ausgestellt, die das Finanzamt anerkennt.

• Unsere Gruppe existiert seit Dezember 2002 und wir treffen uns einmal im Monat in Siegen.

Weitere Informationen beim Gruppensprecher Lothar Stock, Tel. 02735-5260 oder im Internet unter www.prostatakrebs-siegen.de

Prostatakrebs

Schön, dass du da bist. Hier findest du Hilfe für genau deine Situation. Denn was du alleine nicht schaffst, schaffen wir zusammen. Und zwar ganz in deiner Nähe in einer von vielen Selbsthilfegruppen in NRW.